Veranstaltungskalender des Robert-Schumann-Hauses
06.09.2015 – 17:00 Uhr – Zwickau
Auf 176 Tasten
Schumann-Plus
Robert Schumann, Variationen op. 46 für 2 Klaviere  
Felix Mendelssohn Bartholdy, Sommernachtstraum-Ouvertüre op. 21 für Klavier zu vier Händen  
Johannes Brahms, Haydn-Variationen op. 56b für 2 Klaviere  
Robert Schumann, Symphonie Nr. 2 C-Dur op. 61 für Klavier zu vier Händen  
 
Norie Takahashi und Björn Lehmann, Klavier  
 
Das Klavierduo Takahashi-Lehmann wurde 2009 in Berlin gegründet. Beide Pianisten kennen sich seit ihrem Studium bei Klaus Hellwig an der Universität der Künste Berlin. Inzwischen ist Björn Lehmann dort selbst Professor und gibt regelmäßig Meisterkurse, u.a. in Deutschland, Frankreich, Japan und Südkorea. Norie Takahashi machte früh durch ihre Wettbewerbserfolge auf sich aufmerksam, u.a. beim Beethoven Wettbewerb Bonn (2. Preis und Sonderpreis), beim Schubert-Wettbewerb Graz (1. Preis und Publikumspreis) und beim Leeds International Piano Competition (Sonderpreis).  
Seit seiner Gründung hat sich die Konzerttätigkeit des Duos stetig intensiviert. Die Musiker konzertieren in zahlreichen europäischen Ländern sowie in Korea und Japan. Ebenso folgte das Duo Einladungen zu Festivals wie z.B. „MusicAlp“ (Frankreich) oder dem „Gimhae Festival“ (Korea). Das Repertoire des Klavierduos Takahashi-Lehmann umfasst neben den traditionellen Werken für Klavier zu vier Händen und für zwei Klaviere auch zahlreiche zum Teil vergessene Originaltranskriptionen bedeutender Komponisten sowie Werke des 20. Jahrhunderts. In diesem Zusammenhang arbeiten die beiden auch immer wieder eng mit zeitgenössischen Komponisten zusammen. Die Programme des Duos Takahashi-Lehmann zeichnen sich durch vielfältige Bezüge der Werke zueinander aus, so dass man häufig von „komponierten Programmen“ sprechen kann. Dabei sind die Bezüge aber keineswegs theoretisch, sondern sinnlich und emotional nachzuvollziehen.  
2014 erschien ihre erste gemeinsame CD mit Originaltranskriptionen von Beethoven, Schumann und Schönberg bei Audite, eine weitere CD mit Werken von Strawinsky, Nancarrow und Arnulf Herrmann folgt 2015.  
 
Eintritt: 10 Euro (erm.: 7,50 Euro)
Veranstaltungsort
Robert-Schumann-Haus
Ansprechpartner
Robert-Schumann-Haus Zwickau  
Hauptmarkt 5, 08056 Zwickau  
Tel.: 0375 834401  
Fax: 0375 834499
E-Mail: schumannhaus@zwickau.de (*)
Zur Vergrößerung bitte klicken!
Norie Takahashi und Björn Lehmann (Foto: Uwe Arens)
 
 

* Weitere Informationen zur eSignatur finden Sie in unserem Impressum.