Veranstaltungskalender des Robert-Schumann-Hauses
24.02.2008 – 17:00 Uhr – Zwickau
Hommage à Schumann
Konzert mit dem Eusebius Trio
Wolfgang Amadeus Mozart, Kegelstatt-Trio KV 498  
Robert Schumann, Fantasiestücke op. 73; Adagio  
und Allegro As-Dur für Viola und Klavier op. 70;  
Märchenerzählungen op. 132  
György Kurtág, Hommage à R. Schumann op. 15d  
Johannes Brahms, Trio op. 114  
 
Eusebius Trio: Zoltán Kovács (Klarinette), Máté Szücs (Viola), Axel Gremmelspacher (Klavier)  
 
Die Mitglieder des 2002 gegründeten Eusebius-Trio haben aufgrund ihrer Begeisterung für Schumanns Werke und der intensiven Beschäftigung damit zueinander gefunden und sich nach Schumanns Doppelnatur-Pseudonym Florestan und Eusebius benannt. Die drei Musiker spielten bereits während ihres Studiums in den Meisterklassen von Jörg Widmann, Wolfram Christ und James Avery zusammen und sind heute u. a. als Hochschuldozenten und im HR-Sinfonieorchester tätig. Ihr Programm enthält neben drei Werken Schumanns eine Schumann gewidmete Komposition des ungarischen Zeitgenossen György Kurtág aus dem Jahr 1990.
Veranstaltungsort
Robert-Schumann-Haus
Ansprechpartner
Robert-Schumann-Haus Zwickau  
Hauptmarkt 5  
08056 Zwickau  
Tel.: (03 75) 8188 5116 (Museumskasse), 215269  
Fax: (0375) 281101
E-Mail: schumannhaus@zwickau.de (*)
Zur Vergrößerung bitte klicken!
 
 

* Weitere Informationen zur eSignatur finden Sie in unserem Impressum.