Veranstaltungskalender
17.03.2019 – 17:00 Uhr – Zwickau
Viel Seligkeit aus seinen Augen
Schumann Plus III
Robert Schumann Davidsbündlertänze op. 6  
Clara Schumann Pièces fugitives op. 15  
Frédéric Chopin Préludes op. 28  
 
Susanne Grützmann (Klavier)  
 
Susanne Grützmann war 1981 Preisträgerin beim Zwickauer Schumann-Wettbewerb. Sie hat das gesamte Klavierwerk Clara Schumanns auf CD eingespielt und auch zahlreiche CDs mit Klaviermusik von Robert Schumann veröffentlicht. Für ihr Zwickauer Konzert kombiniert sie die in den Dresdner Ehejahren komponierten Klavierstücke op. 15 (zum Teil identisch mit der g-Moll-Sonate) von Clara Schumann mit Robert Schumanns über ein Motto Clara Wiecks komponierten Davidsbündlertänzen op. 6 und den kompletten Préludes op. 28 des Pariser Freundes Frédéric Chopin.  
 
Eintritt: 10 Euro, ermäßigt: 7,50 Euro
Veranstaltungsort
Robert-Schumann-Haus
Ansprechpartner
Robert-Schumann-Haus Zwickau  
Hauptmarkt 5  
08056 Zwickau  
Tel.: 0375 834406
E-Mail: schumannhaus@zwickau.de (*)
Zur Vergrößerung bitte klicken!
Susanne Grützmann (Foto: Bodo Müller)
 
 

* Weitere Informationen zur eSignatur finden Sie in unserem Impressum.