Willkommen in der Robert-Schumann-Stadt Zwickau!
Das facettenreiche Werk Robert Schumanns und sein von romantischer Liebe und genialem Schaffensdrang geprägter Lebensweg faszinieren bis heute die Menschen in aller Welt. Die Stadt Zwickau, wo Schumann am 8. Juni 1810 geboren wurde, lädt ein, auf Schumanns Spuren zu wandeln und in Konzerten und anderen Veranstaltungen seiner Musik zu begegnen.
„Schumann Plus“ mit Uraufführung einer neu entdeckten Komposition
2019 jährt sich der Geburtstag Clara Schumanns zum 200. Mal. Das wird in Zwickau, wo sich die größte Clara-Schumann-Sammlung befindet, während des ganzen Jahres entsprechend gewürdigt. ... weitere Informationen
 
KONZERT mit russischen Preisträgern und LIEDERABEND mit Sopranistin Maria Gessler im November im Zwickauer
Junge russische Preisträger musizieren im Robert-Schumann-Haus Zu einem bunten Strauß bekannter und weniger bekannter Melodien lädt das Robert-Schumann-Haus Zwickau am Samstag, 10. November 2018 um 15 Uhr ein. Zu Gast sein werden junge russische Musiker unter der Leitung der Pianistin Svetlana Dylkova. Sie ist Direktorin der Musikschule Magnitogorsk ... weitere Informationen
 
2019 finden zum Schumann-Fest erstmals Meisterkurse statt
Das Zwickauer Schumann-Fest 2019, das unter dem Motto „CLARA 200“ dem Jubiläum Clara Schumanns (1819-1896) gewidmet ist, wartet mit einer Neuerung auf: Auf Initiative des aus Zwickau stammenden ... weitere Informationen
 
Neue Sonderausstellung widmet sich Poesiealben
Vom 16. September 2018 bis zum Jahresende zeigt das Robert-Schumann-Haus Zwickau am Hauptmarkt 5 die Sonderausstellung "Poesiealben aus Schumanns Zwickauer Freundeskreis". Was heute als ... weitere Informationen
 
ALS NÄCHSTES
16.09.2018 - 31.12.2018
Poesiealben aus Schumanns Zwickauer Freundeskreis
... weiter
01.12.2018
Konzert zum Advent
... weiter
06.12.2018
3 x 333 + 1
... weiter
27.12.2018
Weihnachten bei Schumanns
... weiter
01.01.2019
Clara trifft Goethe
... weiter
13.01.2019
Feurige Leidenschaft
... weiter
 
Schumann 2010