Willkommen in der Robert-Schumann-Stadt Zwickau!
Das facettenreiche Werk Robert Schumanns und sein von romantischer Liebe und genialem Schaffensdrang geprägter Lebensweg faszinieren bis heute die Menschen in aller Welt. Die Stadt Zwickau, wo Schumann am 8. Juni 1810 geboren wurde, lädt ein, auf Schumanns Spuren zu wandeln und in Konzerten und anderen Veranstaltungen seiner Musik zu begegnen.
Viertes Konzert für Senioren am Konservatorium
Am Donnerstag, dem 10. April, findet um 15 Uhr im Robert-Schumann-Saal des Konservatoriums (Stiftstraße 10) das vierte Seniorenkonzert in diesem Schuljahr statt. Auf dem Programm der kurzweiligen Veranstaltung stehen unter anderem Kompositionen von Michael Prätorius, Johannes Brahms, Wolfgang Amadeus Mozart, Joseph Haydn und Johann Sebastian Bach. Die ... weitere Informationen
 
Das Schumann-Fest 2014 wird ganz romantisch
Das Motto ist Programm: „Ganz romantisch“ lautet der Titel des Zwickauer Schumann-Festes, das in diesem Jahr vom 6. bis 22. Juni stattfindet. Mit rund 20 Veranstaltungen lädt die Geburtsstadt ... weitere Informationen
 
ALS NÄCHSTES
09.02.2014 - 01.06.2014
Briefe, Postkarten, Telegramme - Von der Quelle zur Edition
... weiter
25.04.2014 - 27.04.2014
Kleiner Schumann-Wettbewerb
... weiter
25.04.2014
Kleiner Schumann-Wettbewerb – Altersgruppe I
... weiter
26.04.2014
Kleiner Schumann-Wettbewerb – Altersgruppe II
... weiter
27.04.2014
Kleiner Schumann-Wettbewerb – Altersgruppe III und Preisträgerkonzert
... weiter
07.05.2014
"Wunderkinder"
... weiter
 
Schumann 2010