Willkommen in der Robert-Schumann-Stadt Zwickau!
Das facettenreiche Werk Robert Schumanns und sein von romantischer Liebe und genialem Schaffensdrang geprägter Lebensweg faszinieren bis heute die Menschen in aller Welt. Die Stadt Zwickau, wo Schumann am 8. Juni 1810 geboren wurde, lädt ein, auf Schumanns Spuren zu wandeln und in Konzerten und anderen Veranstaltungen seiner Musik zu begegnen.
„Im Volkston“ – Schumann Plus-Konzert am 3. Februar
Unter dem Motto „Im Volkston“ lädt das Robert-Schumann-Haus Zwickau am Sonntag, 3. Februar 2019, 17 Uhr, zu einem Konzert mit der Cellistin Joanna Sachryn und dem Pianisten Paul Rivinius ... weitere Informationen
 
Clara Schumann als Komponistin
Komponierende Frauen im 19. Jahrhundert waren eine Ausnahme. Dass Clara Schumann sogar mehr als 20 ihrer Werke in Druckausgaben bei renommierten Verlagen vorlegte, ist umso ungewöhnlicher. ... weitere Informationen
 
Ragna Schirmer und Janina Klassen erhalten den Robert-Schumann-Preis 2019
Die Pianistin Prof. Ragna Schirmer und die Musikwissenschaftlerin Prof. Dr. Janina Klassen erhalten den Robert-Schumann-Preis der Stadt Zwickau 2019 zu gleichen Teilen. Die Jury würdigt ... weitere Informationen
 
2019 finden zum Schumann-Fest erstmals Meisterkurse statt
Das Zwickauer Schumann-Fest 2019, das unter dem Motto „CLARA 200“ dem Jubiläum Clara Schumanns (1819-1896) gewidmet ist, wartet mit einer Neuerung auf: Auf Initiative des aus Zwickau stammenden ... weitere Informationen
 
ALS NÄCHSTES
13.01.2019 - 31.03.2019
Clara Schumann als Komponistin
... weiter
03.02.2019
Im Volkston
... weiter
17.03.2019
Viel Seligkeit aus seinen Augen
... weiter
07.04.2019
Durch und durch geistreich
... weiter
05.05.2019
Ein Tag, der klingen mag
... weiter
06.06.2019 - 16.06.2019
CLARA 200
... weiter
 
Schumann 2010